Am 16. August war das Sommertreffen des Homesharing-Clubs. Trotz Urlaubszeit haben viele ihre Freizeit geopfert – von den über 60 Anmeldungen kamen rund 40 Leute und diskutierten im betahaus die nächsten Schritte und Aktionen. Bei dem Treffen präsentierten unter anderem Katrin, Christian, Sebastian und Max die politischen und kommunikativen Aktionen die bisher stattgefunden habt. Doch wie könnt ihr am besten dabei sein?

  • Wenn ihr es noch nicht getan habt, meldet euch jetzt zur Diskussionsliste und zum Newsletter an, werdet Facebook-Fan und folgt uns bei Twitter und beteiligt euch im Forum
  • Teilt eure Geschichte für die Persönlich-Seite und schickt sie per Email über das Kontaktformular.
  • Geht bei den Ständen der Politiker vorbei, auf Sommerfeste und Bürgersprechstunden und informiert sie über Homesharing – im Forum gibt es eine Übersicht zu den relevanten Veranstaltungen. Besonders relevant sind die 4 Kandidaten zum Thema Wohnen:
    •  Katrin Lompscher (Die Linke), Sprecherin für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen
    • Daniel Buchholz (SPD), Sprecher für Umwelt und Energie
    • Andreas Otto (B 90/Die Grünen), Sprecher für Bauen und Wohnen
    • Matthias Brauner (CDU), Bauen und Wohnen
  • Arbeitet mit an den Wahlprüfsteinen die wir ins Forum gestellt haben, und teilt sie ab nächster Woche sobald sie final sind via Email an die relevanten Politiker
  • Teilt relevante Artikel und die Wahlprüfsteine mit euren Freunden und aktiviert diese, dass sie die Wahlprüfsteine auch an die Politiker verschicken, am Besten zusammen mit ihrer individuellen Homesharing-Geschichte
  • Helft mit bei der Organisation des Homesharing-Clubs: Wir brauchen Unterstützung beim Betreuen der Webseite, von Facebook und Twitter, beim Schreiben von Emails, revidieren der Wahlprüfsteine und beim Spinnen von Ideen und organisieren von Treffen – meldet euch über das Kontaktformular