Die Mitglieder des Homesharing Clubs versuchen, die Gunst der Stunde zu nutzen und möglichst viele Politiker zu treffen und Fragen zum Thema Homesharing zu stellen.  Alle Homesharer sind herzlich dazu eingeladen, dazu zu stoßen!

So sind wir HEUTE abend, DONNERSTAG 08.09., bei Katrin Lompscher,Die Linke, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen in Pankow.

Parallel wäre es toll wenn jemand zur Veranstaltung mit Michael Müller HEUTE ABEND gehen würde  – hier suchen wir noch nach Vertretern die Zeit haben.

Am FREITAG abend gibt es die große Kandidatenrunde mit allen Spitzenkandidaten von der Berliner Morgenpost. Anmeldung ist schon bis heute abend, und wir würden uns freuen, wenigstens noch einen weiteren Teilnehmer vor Ort zu haben.

Am SAMSTAG machen wir im Prenzlauer Berg ein Kandidatenstandhopping macht. Wir treffen uns um 13 Uhr in der Nähe des S-Bahnhofs Schönhauser Allee- an der Kreuzung Schönhauser Allee und Wichertstraße. Wir sollten spätestens gegen 14:30 bei allen Parteien gewesen sein. Wir werden dieses Wochenende die CDU, die Linke und die SPD abklappern.

Außerdem sind wir auf dem SPD Lietzenseefest.

Am SONNTAG gehen wir zum 7. Familienfest auf der Familienfarm Lübars.

Am MONTAG, 12.09., sind wir bei John Dahl, Verantwortlicher für das Thema bei der SPD in Friedrichshain-Kreuzberg am np-Markt, Yorckstr. 14.

Am DIENSTAG und DONNERSTAG ist Matthias Brauner, Bau- und wohnungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus um 10 Uhr mit einem Infostand in Spandau. Am Dienstag am Metzerplatz, am Donnerstag am U-Bahnhof Siemensdamm – wir würden uns freuen, wenn an einem von beiden Terminen noch jemand mitkommt.
Am MITTWOCH sind wir von 19:00 – 21:00 beim Stammtisch Wilhelmstadt mit Daniel Buchholz (SPD Spandau) besucht, wesentlicher Verfasser des Zweckentfremdungsgesetzes.

Wir würden uns freuen, noch mehr von euch bei diesen und anderen politischen Veranstaltungen zu treffen. Wenn ihr mitkommen wollt, schreibt uns.